Zitate Terrorismus

Entdecken Sie 19 Zitate zum Thema Terrorismus von Autoren wie Barack Obama, Alice Walker und Brené Brown bei Klugwort.

Dort, wo es am meisten auf dem Spiel steht, im Krieg gegen den Terror, können wir ohne außergewöhnliche internationale Zusammenarbeit unmöglich erfolgreich sein. Effektive internationale Polizeiaktionen erfordern ein Höchstmaß an Informationsaustausch, Planung und gemeinsamer Durchsetzung.

ThumbnailBarack Obama

Barack Obama - 44. Präsident der USA

Glaube minus Verwundbarkeit und Geheimnis ist gleich Extremismus. Wenn du alle Antworten kennst, dann nenne das, was du tust, nicht "Glauben".

ThumbnailBrené Brown

Brené Brown - amerik. Autorin, Forscherin und Professorin

Diejenigen, die wollen, dass die Regierung die Angelegenheiten des Geistes und der Seele regelt, sind wie Menschen, die so viel Angst davor haben, ermordet zu werden, dass sie Selbstmord begehen, um ein Attentat zu vermeiden.

fallback Image author Icon

Harry S. Truman - 33. Präsident der USA

Sollte es überall auf den Straßen Kameras geben? Ich persönlich bin der Meinung, dass Kameras in Innenstädten eine sehr gute Sache sind. Im Fall von London ist die Kleinkriminalität zurückgegangen. Sie fangen dadurch Terroristen. Und wenn etwas wirklich Schlimmes passiert, kann man in den meisten Fällen herausfinden, wer es getan hat.

ThumbnailBill Gates

Bill Gates - US Unternehmer, Philanthrop und Softwareentwickler

Das Abwerfen von Bomben auf Menschen - ist das nicht Terrorismus?

ThumbnailAlice Walker

Alice Walker - US Schriftstellerin, Dichterin und Aktivistin

Die Operationen im Irak und in Afghanistan sowie der Krieg gegen den Terrorismus haben das Tempo der militärischen Transformation verringert und unsere mangelnde Vorbereitung auf Defensiv- und Stabilitätsoperationen offenbart. Diese Regierung hat unser Militär überbeansprucht.

ThumbnailBarack Obama

Barack Obama - 44. Präsident der USA

Wenn wir an die größten Bedrohungen für unsere nationale Sicherheit denken, kommen uns als erstes die Verbreitung von Atomwaffen, Schurkenstaaten und der globale Terrorismus in den Sinn. Aber eine andere Art von Bedrohung lauert jenseits unserer Küsten, eine Bedrohung, die von der Natur ausgeht, nicht von Menschen - eine Vogelgrippe-Pandemie.

ThumbnailBarack Obama

Barack Obama - 44. Präsident der USA

Terrorismus ist die Taktik, das Unmögliche zu fordern, und zwar mit vorgehaltener Waffe.

ThumbnailChristopher Hitchens

Christopher Hitchens - brit-am Autor, Journalist, Kolumnist

Ukas Durch Anschlag mach ich euch bekannt: Heut ist kein Fest im deutschen Land. Drum sei der Tag für alle Zeit zum Nichtfest-Feiertag geweiht.

fallback Image author Icon

Christian Morgenstern - deutscher Schriftsteller und Dichter

Ein Attentat hat die Geschichte der Welt nie verändert.

ThumbnailBenjamin Disraeli

Benjamin Disraeli - britischer Staatsmann, Schriftsteller, Premierminister

Ich finde den Krieg gegen den Terror wirklich absurd, vor allem, wenn man aus einem Land kommt, das auf dem Terrorismus gegründet wurde.

ThumbnailAlice Walker

Alice Walker - US Schriftstellerin, Dichterin und Aktivistin

Wir können verhindern, dass viele Menschen zu Terroristen werden, indem wir den Menschen, die sich ungerecht behandelt fühlen, wirklich zuhören und auf ihre Sorgen mit Gerechtigkeit und Mitgefühl reagieren.

ThumbnailCoretta Scott King

Coretta Scott King - US Bürgerrechtlerin

Man kritisiert mit dem absprechenden Ton eines Meisters; um Vorschläge zu machen, muß man jedoch einen anderen anschlagen, an welchem die philosophische Erhabenheit weniger Gefallen findet.

fallback Image author Icon

Jean-Jacques Rousseau - französischsprachiger Schriftsteller, Philosoph und Pädagoge

Als die USA nach dem 11. September 2001 von Terroristen angegriffen wurden, reagierten die Vereinigten Staaten mit einem Angriff auf Afghanistan, wo sich einige der Terroristen aufgehalten hatten.

ThumbnailAlice Walker

Alice Walker - US Schriftstellerin, Dichterin und Aktivistin

Die beste Regierung ist eine wohlwollende Tyrannei, die von einem gelegentlichen Attentat abgemildert wird.

fallback Image author Icon

Voltaire - französischen Schriftsteller, Philosoph und Intellektueller

Natürlich wird die Gewalt nicht mit unserem Kampfeinsatz enden. Extremisten werden weiterhin Bomben zünden, irakische Zivilisten angreifen und versuchen, konfessionelle Unruhen zu schüren. Aber letztendlich werden diese Terroristen ihre Ziele nicht erreichen.

ThumbnailBarack Obama

Barack Obama - 44. Präsident der USA

Gestern wurde ich als Terrorist beschimpft, aber als ich aus dem Gefängnis kam, haben mich viele Menschen umarmt, auch meine Feinde, und das ist es, was ich normalerweise anderen Menschen sage, die sagen, dass diejenigen, die in ihrem Land für die Befreiung kämpfen, Terroristen sind.

ThumbnailNelson Mandela

Nelson Mandela - Anti-Apartheid-Aktivist, Politiker, Staatspräsident

Ich bin im Süden unter der Rassentrennung aufgewachsen. Ich weiß also, wie sich Terrorismus anfühlt - wenn dein Vater mitten in der Nacht abgeführt und gelyncht werden konnte, nur weil er nicht so aussah, als würde er gehorchen, wenn ein Weißer etwas sagte, das er tun sollte. Ich meine, das ist auch Terrorismus.

ThumbnailAlice Walker

Alice Walker - US Schriftstellerin, Dichterin und Aktivistin

In Indien lesen wir nur über Tod, Krankheit, Terrorismus und Verbrechen.

ThumbnailAvul Pakir Jainulabdeen Abdul Kalam

Avul Pakir Jainulabdeen Abdul Kalam - ind. Wissenschaftler und Politiker

Mehr Zitate zum Thema Terrorismus