Zitate Hinterhalt

Entdecken Sie 6 Zitate zum Thema Hinterhalt von Autoren wie Anthony Hopkins, Barack Obama und Herbert George Wells bei Klugwort.

Ich bin hinterhältig, grausam, gerissen und süchtig.

ThumbnailAnthony Hopkins

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Ohne eine solide Aufsicht sind verantwortungsbewusste Unternehmen gezwungen, mit skrupellosen und hinterhältigen Unternehmen zu konkurrieren, die keinerlei Beschränkungen für Aktivitäten haben, die der Umwelt schaden, Familien der Mittelschicht ausnutzen oder das gesamte Finanzsystem zum Einsturz bringen könnten.

ThumbnailBarack Obama

Barack Obama - 44. Präsident der USA

Tatsache ist, dass der Zeitreisende zu den Männern gehörte, die zu schlau sind, um geglaubt zu werden: Du hattest nie das Gefühl, alles um ihn herum zu sehen; du vermutetest hinter seiner klaren Offenheit immer eine subtile Zurückhaltung, eine raffinierte List aus dem Hinterhalt.

fallback Image author Icon

Herbert George Wells - britischer Schriftsteller, Historiker und Soziologe

Wenn ich rede, halten mich alle für einen Angeber; wenn ich schweige, halten sie mich für lächerlich, unhöflich, wenn ich antworte, schlau, wenn ich eine gute Idee habe, faul, wenn ich müde bin, egoistisch, wenn ich einen Bissen mehr esse, als ich sollte, dumm, feige, hinterhältig usw. usw.

ThumbnailAnne Frank

Anne Frank - dt. Holocaustopfer

Wenn man gewissen Orakelsprüchen der hinterhältigen Politik glauben darf, ist vom Standpunkt der Macht aus ein wenig Aufruhr erwünscht, denn der Aufruhr stärkt die Regierungen, die er nicht stürzt.

ThumbnailVictor Hugo

Victor Hugo - Schriftsteller

Wir werden häufiger aus Schwäche als aus Berechnung hinterhältig.

fallback Image author Icon

François de La Rochefoucauld - französischer Adliger, Soldat und Schriftsteller

Mehr Zitate zum Thema Hinterhalt