Zitate Gesinnung

Entdecken Sie 65 Zitate zum Thema Gesinnung von Autoren wie Albert Einstein, Arthur Schopenhauer und Georg Christoph Lichtenberg bei Klugwort.

Der Grund aller Verkehrtheiten in Gesinnungen und Meinungen ist – Verwechslung des Zwecks mit dem Mittel.

fallback Image author Icon

Novalis - deutscher Dichter und Denker

Die entfesselte Kraft des Atoms hat alles verändert, außer unserer Denkweise, und so treiben wir auf eine beispiellose Katastrophe zu.

ThumbnailAlbert Einstein

Albert Einstein - Physiker, Humanist, Friedensaktivist

Die Maximen der Menschen verraten ihre Gesinnung.

fallback Image author Icon

Luc de Clapiers - französischer Schriftsteller, Philosoph und Moralist

In die Denkweise eines jeden eindringen; aber auch jeden andern in dein eigenes Denken eindringen lassen.

fallback Image author Icon

Marc Aurel - römischer Kaiser, Philosoph

Die Zuneigung erklärt sich häufig nur aus niedriger Gesinnung und hochmütiger Eitelkeit.

fallback Image author Icon

Voltaire - französischen Schriftsteller, Philosoph und Intellektueller

Ein Scherz entscheidet manchmal für den Rest unseres Lebens über unsere Denkweise.

fallback Image author Icon

Voltaire - französischen Schriftsteller, Philosoph und Intellektueller

Probleme kann man niemals mit der gleichen Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.

ThumbnailAlbert Einstein

Albert Einstein - Physiker, Humanist, Friedensaktivist

Ich glaube an den Glauben. Mein Trainer John Kavanagh ist ein großer Atheist und er versucht immer, die Leute von seiner Denkweise zu überzeugen, und ich denke: "Was für eine Energieverschwendung. Wenn die Leute an diesen oder jenen Gott glauben wollen, ist das für mich in Ordnung; glaubt ruhig. Aber ich denke, wir können unsere eigenen Götter sein. Ich glaube an mich selbst.

ThumbnailConor McGregor

Conor McGregor - irisch. Mixed Martial Arts (MMA)-Kämpfer

Deine Zeit ist begrenzt, darum verschwende sie nicht damit, das Leben anderer zu leben. Lass dich nicht von alten Glaubenssätzen gefangen halten – denn das bedeutet nach den Denkweisen und Ideen anderer zu leben. Lass deine innere Stimme nicht vom Krach den die Anderen machen ersticken. Und am aller wichtigsten: Hab den Mut, deinem Herzen und deiner Intuition zu folgen. Die wissen genau, was wirklich richtig für dich ist. Alles andere ist zweitrangig.

ThumbnailSteve Jobs

Steve Jobs - Unternehmer, Mitbegründer von Apple Inc., Visionär

Lieber einen Anzug nach Maß, als eine Gesinnung von der Stange.

ThumbnailKurt Tucholsky

Kurt Tucholsky - Schriftsteller, Journalist und Satiriker

Aus kleinen Dingen werden große Dinge, und die Gesinnung der Menschen erkennt man auch an den kleinen Dingen.

fallback Image author Icon

Niccolò Machiavelli - ital. Philosoph, Schriftsteller und Politiker

Wenn man von der wenigen Übereinstimmung, die das Innere des Menschen mit seinem Äußern hat, ich meine hier der esoterische Mensch mit dem exoterischen, auf etwas Ähnliches in den Werken der Natur schließen kann, so ist das ein schlechter Trost. Denn wie wenig Freunde würden Freunde bleiben, wenn sie ihre Gesinnungen im ganzen sehen könnten.

fallback Image author Icon

Georg Christoph Lichtenberg - deutscher Schriftsteller, Mathematiker, Physiker und Aphoristiker

Wenn wir andere dazu bringen wollen, sich unserer Denkweise anzuschließen, müssen wir zu ihnen überwechseln; und es ist notwendig, zu folgen, um zu führen.

fallback Image author Icon

William Hazlitt - englischer Essayist, Literaturkritiker und Schriftsteller

Wir können Probleme nicht mit derselben Denkweise lösen, mit der wir sie geschaffen haben.

ThumbnailAlbert Einstein

Albert Einstein - Physiker, Humanist, Friedensaktivist

Rücksichtslosigkeit des Denkens ist oft das Zeichen einer unfriedlichen inneren Gesinnung, welche Betäubung begehrt.

ThumbnailFriedrich Nietzsche

Friedrich Nietzsche - dt. Philosoph

Feinheit des Ausdrucks ist verschieden von Feinheit der Gesinnung.

fallback Image author Icon

Jean Paul - deutscher Schriftsteller

Ich will ein Experte für verschiedene Kampfstile, neue Trainingsmethoden und neue Denkweisen sein.

ThumbnailConor McGregor

Conor McGregor - irisch. Mixed Martial Arts (MMA)-Kämpfer

Vielmehr ändern die Menschen Gesinnung und Betragen ebenso schnell, wie ihr Interesse sich ändert; ja, ihre Absichtlichkeit zieht ihre Wechsel auf so kurze Sicht, dass man selbst noch kurzsichtiger sein müsste, um sie nicht protestieren zu lassen.

ThumbnailArthur Schopenhauer

Arthur Schopenhauer - deutscher Philosoph

Ein edles Herz verleugnet seine Gesinnung nicht; es ist ihm recht, wenn man ihm bis ins Innere sieht.

fallback Image author Icon

Michel de Montaigne - französischer Denker

Die Menschen sind tausendmal mehr bemüht, sich Reichtum als Geisteshaltung zu erwerben, während doch ganz gewiss, was man ist, viel mehr zu unserem Glücke beiträgt, als was man hat.

ThumbnailArthur Schopenhauer

Arthur Schopenhauer - deutscher Philosoph

Es gibt Menschen, deren Verhalten nur selten durch ihre Gesinnungen, sondern stets durch die Umstände geleitet wird.

fallback Image author Icon

Napoleon Bonaparte - frz. Militärstratege, Staatsmann und Kaiser

Nach der Beschaffenheit der Gegenstände, die du dir am häufigsten vorstellst, wird sich auch deine Gesinnung richten; denn von den Gedanken nimmt die Seele ihre Farbe an.

fallback Image author Icon

Marc Aurel - römischer Kaiser, Philosoph

Nicht die Revolte und ihre hohe Gesinnung glänzen heute über die Welt, sondern der Nihilismus.

ThumbnailAlbert Camus

Albert Camus - Schriftsteller, Journalist, Philosoph

Der Ehrgeiz hat es nie eiliger als ich; er hält lediglich mit den Umständen und meiner allgemeinen Denkweise Schritt.

fallback Image author Icon

Napoleon Bonaparte - frz. Militärstratege, Staatsmann und Kaiser

Unsre Taten sind meist edler als unsre Absichten, denn im Vergleich zu ihren Gesinnungen handeln die Menschen wie Engel.

fallback Image author Icon

Emanuel Wertheimer - ungar. deutsch. österr. Aphoristiker und Schriftsteller

Mehr Zitate zum Thema Gesinnung

nächste Seite →