Zitate Fiktion, Science Fiction

Entdecken Sie 24 Zitate zum Thema Fiktion, Science Fiction von Autoren wie Herbert George Wells, Lord Byron und Hunter S. Thompson bei Klugwort.

Denn die Wahrheit ist immer seltsam, seltsamer als die Fiktion.

fallback Image author Icon

Lord Byron - englischer Dichter und Schriftsteller

Das alles war eine monströse Bezahlung für mutige Fiktion, eine Gegenleistung für die einzige Realität des menschlichen Lebens - die Illusion. Wir gaben ihnen ein Gefühl der Hoffnung und des Gewinns; wir schickten eine Flutwelle von Wasser und Vertrauen in ihre gestrandeten Angelegenheiten... Zivilisation ist nur durch Vertrauen möglich, so dass wir unser Geld zur Bank bringen und unbewaffnet durch die Straßen gehen können.

fallback Image author Icon

Herbert George Wells - britischer Schriftsteller, Historiker und Soziologe

Die Fiktion basiert auf der Realität, es sei denn, du bist ein Märchenerzähler.

fallback Image author Icon

Hunter S. Thompson - US Schriftsteller, Journalist

Das Gesicht eines Mannes ist seine Autobiographie. Das Gesicht einer Frau ist ihr Werk der Fiktion.

ThumbnailOscar Wilde

Oscar Wilde - irischer Schriftsteller, Poet und Dramatiker

Siehst du nicht mit eigenen Augen, wie die Puppe Tatsache nach und nach die Flügel der Fiktion annimmt?

ThumbnailAlfred de Vigny

Alfred de Vigny - franz. Schriftsteller

Die Wahrheit ist immer seltsam, seltsamer als die Fiktion.

fallback Image author Icon

Lord Byron - englischer Dichter und Schriftsteller

Wir dürfen die Beweise von Experimenten nicht zugunsten von Träumen und eitlen Fiktionen aufgeben, die wir uns selbst ausgedacht haben, und wir dürfen auch nicht von der Analogie der Natur abweichen, die gewöhnlich einfach und immer mit sich selbst im Einklang ist.

fallback Image author Icon

Isaac Newton - engl. Mathematiker, Physiker, Astronom und Philosoph

Der Mensch ist ein poetisches Tier und erfreut sich an der Fiktion.

fallback Image author Icon

William Hazlitt - englischer Essayist, Literaturkritiker und Schriftsteller

Die Wahrheit ist seltsamer als die Fiktion.

fallback Image author Icon

Arthur Conan Doyle - brit. Schriftsteller

Das Gute endete glücklich, das Schlechte unglücklich. Das ist es, was Fiktion bedeutet.

ThumbnailOscar Wilde

Oscar Wilde - irischer Schriftsteller, Poet und Dramatiker

Es ist alles Fiktion, nur insofern autobiografisch, als es um eine Kleinstadt geht. Keine der Begebenheiten in dem Buch ist mir als Kind je passiert. Ich hatte keine ereignisreiche Kindheit.

fallback Image author Icon

Harper Lee - US Schriftstellerin

Halte es für eine Lüge - oder eine Prophezeiung. Sagen wir, ich habe es in der Werkstatt geträumt. Stell dir vor, ich habe über das Schicksal unserer Rasse spekuliert, bis ich diese Fiktion ausgebrütet habe.

fallback Image author Icon

Herbert George Wells - britischer Schriftsteller, Historiker und Soziologe

Dass die Regierung das Volk vertrete, ist eine Fiktion, eine Lüge.

fallback Image author Icon

Leo Tolstoi - russischer Schriftsteller

Politiker sollten Science Fiction lesen, keine Western und Krimis.

ThumbnailArthur C. Clarke

Arthur C. Clarke - brit. Science-Fiction-Autor

In dem Maße, wie die Menschheit „reift“ und es möglich wird, sich selbst und andere offen zu prüfen und seine Erkenntnisse zu veröffentlichen, werden Biografien und Autobiografien an die Stelle der Fiktion treten, wenn es um die Untersuchung und Diskussion des Charakters geht.

fallback Image author Icon

Herbert George Wells - britischer Schriftsteller, Historiker und Soziologe

Wenn es die Frau nur in der von Männern geschriebenen Fiktion gäbe, würde man sie für eine Person von größter Bedeutung halten [...] Aber das ist die Frau in der Fiktion. In Wirklichkeit wurde sie, wie Professor Trevelyan betont, eingesperrt, geschlagen und durch den Raum geschleudert.

fallback Image author Icon

Virginia Woolf - brit. Schriftstellerin

Die Fiktion enthüllt die Wahrheit, die die Realität verdunkelt.

fallback Image author Icon

Ralph Waldo Emerson - US Schriftsteller und Essayist

Ich weiß, wie wichtig Fiktion für mich ist, denn wenn ich mich ausdrücken will, muss ich mir eine Geschichte ausdenken. Manche Leute nennen das Fantasie. Für mich ist es keine Fantasie. Es ist nur eine Art des Beobachtens.

fallback Image author Icon

Haruki Murakami - japan. Schriftsteller

Es ist schlimm genug, daß heutzutage die Wahrheit ihre Sache durch Fiktion, Romane und Fabeln führen lassen muß.

fallback Image author Icon

Georg Christoph Lichtenberg - deutscher Schriftsteller, Mathematiker, Physiker und Aphoristiker

Die Fiktion enthält hier wahrscheinlich mehr Wahrheit als die Fakten. Deshalb möchte ich dir die Geschichte der zwei Tage erzählen, die meiner Ankunft vorausgingen, wobei ich mir alle Freiheiten und Lizenzen eines Schriftstellers zunutze mache.

fallback Image author Icon

Virginia Woolf - brit. Schriftstellerin

Mach, was du willst, diese Welt ist eine Fiktion und besteht aus Widersprüchen.

fallback Image author Icon

William Blake - englischer Dichter, Künstler und Drucker

Die Wahrheit ist merkwürdiger als jede Fiktion, die ich kenne.

fallback Image author Icon

Hunter S. Thompson - US Schriftsteller, Journalist

Je mehr eine Kultur begreift, daß ihr aktuelles Weltbild eine Fiktion ist, desto höher ist ihr wissenschaftliches Niveau.

ThumbnailAlbert Einstein

Albert Einstein - Physiker, Humanist, Friedensaktivist

Wir sollten es für äußerst wichtig halten, dass die Fiktionen, die Kinder zum ersten Mal hören, so perfekt wie möglich zur Förderung der Tugend beitragen.

fallback Image author Icon

Platon - griechischer Philosoph

Mehr Zitate zum Thema Fiktion, Science Fiction