Zitate Akademiker

Entdecken Sie 23 Zitate zum Thema Akademiker von Autoren wie Albert Einstein, Marie Curie und Gotthold Ephraim Lessing bei Klugwort.

Die meisten Leute sagen, dass es der Intellekt ist, der einen großen Wissenschaftler ausmacht. Sie irren sich: Es ist der Charakter.

ThumbnailAlbert Einstein

Albert Einstein - Physiker, Humanist, Friedensaktivist

Die linke Pfote hat mir über die Jahre hinweg gute Dienste geleistet. Ich bin kein Wissenschaftler, ich bin Kampfsportler.

ThumbnailConor McGregor

Conor McGregor - irisch. Mixed Martial Arts (MMA)-Kämpfer

Es tut mir leid, sagen zu müssen, dass die Witzelei, dass das Leben auf anderen Planeten ausgestorben ist, weil ihre Wissenschaftler fortschrittlicher waren als unsere, zu viel Sinn hat.

ThumbnailJohn F. Kennedy

John F. Kennedy - 35. Präsident der USA

Ein Wissenschaftler in seinem Labor ist nicht nur ein Techniker: Er ist auch ein Kind, das mit Naturphänomenen konfrontiert wird, die es beeindrucken, als wären es Märchen.

ThumbnailMarie Curie

Marie Curie - Physikerin, Chemikerin

Fliehe die Lehren jener Forscher, deren Beweisgründe nicht bestätigt werden durch die Erfahrung.

ThumbnailLeonardo da Vinci

Leonardo da Vinci - Maler, Bildhauer, Architekt, Ingenieur, Naturforscher

Trägheit ist die Furcht, sich bloßzustellen, haben die Wissenschaftler die Ehrlichkeit gelehrt.

fallback Image author Icon

Luc de Clapiers - französischer Schriftsteller, Philosoph und Moralist

Es gibt sadistische Wissenschaftler, die sich beeilen, Fehler zu finden, anstatt die Wahrheit herauszufinden.

ThumbnailMarie Curie

Marie Curie - Physikerin, Chemikerin

Alle Wissenschaftler und Technologen sollten in der entsprechenden Region arbeiten, insbesondere im Bereich der ländlichen Technologien, um den ländlichen Sektor Indiens zu verändern.

ThumbnailAvul Pakir Jainulabdeen Abdul Kalam

Avul Pakir Jainulabdeen Abdul Kalam - ind. Wissenschaftler und Politiker

Akademiker sind eben doch wohl überschätzt.

fallback Image author Icon

Loriot - Humorist, Cartoonist, Schauspieler und Regisseur

Der Forscher fand nicht selten mehr, als er zu finden wünschte.

fallback Image author Icon

Gotthold Ephraim Lessing - deutscher Dichter, Schriftsteller, Philosoph und Dramatiker

Ein guter Wissenschaftler hat sich von Theorien befreit und hält seinen Geist offen für das, was ist.

fallback Image author Icon

Laozi - chinesischer Philosoph

Der Politiker unterscheidet sich vom Wissenschaftler dadurch, dass er sehr lange reden kann, ohne etwas sagen zu müssen.

ThumbnailBertrand Russell

Bertrand Russell - brit. Philosoph, Mathematiker, Logiker, Historiker, Schriftsteller

Wenn ein angesehener, aber älterer Wissenschaftler sagt, dass etwas möglich ist, hat er fast sicher recht. Wenn er sagt, dass etwas unmöglich ist, liegt er sehr wahrscheinlich falsch.

ThumbnailArthur C. Clarke

Arthur C. Clarke - brit. Science-Fiction-Autor

Der Blick des Forschers fand Nicht selten mehr, als er zu finden wünschte.

fallback Image author Icon

Gotthold Ephraim Lessing - deutscher Dichter, Schriftsteller, Philosoph und Dramatiker

Die Sprache ist die Nahrung des menschlichen Denkens, die nur dazu dient, den Stoffwechsel zu durchlaufen, zum Gedanken zu werden und zu leben, und in ihrem Leben selbst zu vergehen. Ihr Wissenschaftler mit eurer Vorstellung von einer schrecklichen Genauigkeit in der Sprache, von unzerstörbaren Fundamenten, die, wie es in der Wordsworth'schen Redensart auf der Titelseite von Nature heißt, „auf ewig“ gebaut sind, seid erstaunlich fantasielos!

fallback Image author Icon

Herbert George Wells - britischer Schriftsteller, Historiker und Soziologe

Die Wissenschaftler bemühen sich, das Unmögliche möglich zu machen. Die Politiker bemühen sich oft, das Mögliche unmöglich zu machen.

ThumbnailBertrand Russell

Bertrand Russell - brit. Philosoph, Mathematiker, Logiker, Historiker, Schriftsteller

Bei meinen Recherchen habe ich viele Menschen interviewt, die nie dazugehören, die man als "anders" bezeichnen könnte: Wissenschaftler, Künstler, Denker. Und wenn du tief in ihre Arbeit und ihr Wesen eintauchst, findest du ein enormes Maß an Selbstakzeptanz.

ThumbnailBrené Brown

Brené Brown - amerik. Autorin, Forscherin und Professorin

Wenn ein älterer, aber angesehener Wissenschaftler sagt, dass etwas möglich ist, hat er mit ziemlicher Sicherheit recht; aber wenn er sagt, dass es unmöglich ist, liegt er sehr wahrscheinlich falsch.

ThumbnailArthur C. Clarke

Arthur C. Clarke - brit. Science-Fiction-Autor

Man muss darauf sehen, ob diese Leute [Wissenschaftler] die Tugend lehren oder nicht. Lehren sie dieselbe nicht, so verhelfen sie uns auch nicht dazu. Lehren sie dieselbe, so sind sie Philosophen.

fallback Image author Icon

Seneca - römischer Philosoph, Dramatiker, Staatsmann

Auch wenn Kameras sehr billig sind, haben Forscher festgestellt, dass man in Videokonferenzen schlecht aussieht, weil die Beleuchtung schlecht ist und man Schatten und so weiter bekommt.

ThumbnailBill Gates

Bill Gates - US Unternehmer, Philanthrop und Softwareentwickler

Die Eroberung des Weltraums ist nicht nur ein technologisches Projekt, das nur für eine Handvoll ausgewählter Wissenschaftler und Spezialisten von Interesse ist, so wertvoll diese Forschungen und Informationen auch sein mögen.

ThumbnailJohn Glenn

John Glenn - Astronaut, Marineoffizier und Politiker

Der Wissenschaftler findet seine Belohnung in dem, was Poincaré die Freude am Verstehen nennt, nicht in den Anwendungsmöglichkeiten seiner Erfindung.

ThumbnailAlbert Einstein

Albert Einstein - Physiker, Humanist, Friedensaktivist

Akademiker und Aristokraten leben in einer so ungewöhnlichen Atmosphäre, dass der gesunde Menschenverstand sie selten erreicht.

ThumbnailSamuel Butler

Samuel Butler - Schriftsteller und Philosoph

Mehr Zitate zum Thema Akademiker