Wilhelm Busch Zitate

Dichter, Zeichner, Karikaturist. Auf klugwort findest du insgesamt 351 Zitate auf 15 Seiten von Wilhelm Busch

Illustration mit Portrait und Zitat Wilhelm Busch
Ein hohler Zahn ist ein Asket, Der allen Lüsten widersteht.

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

Der Ungeduldige fährt sein Heu naß ein.

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

Kein Festland ist die Welt.

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

Der Weise hält seine Meinung zurück; also bin ich keiner.

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

Sein Prinzip ist überhaupt: Was beliebt, ist erlaubt. Denn der Mensch als Kreatur hat von Rücksicht keine Spur.

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

Und die Liebe per Distanz, kurz gesagt, mißfällt mir ganz.

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

Der Glaube soll ruhig auf seiner Burg bleiben. Da ist er sicher und geborgen.

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

Gewöhnlich wird der Schuster schief, der über seinem Leisten rief.

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

Er fühlte sich wie neu gestärkt, als er soviel Geld bemerkt.

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

Warum er immer so vergnügt war? Weil er die andern für dümmer hielt als sich selbst.

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

Wer rudert, sieht den Grund nicht.

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

Da drinnen hocken sie, Zahlen im Kopf, Bazillen im Herzen. Alles pulverisieren sie: Gott, Geist und Goethe!

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

»Habe sieben Töchter. Schlechte Ware; man muß, will man sie los sein, was zugeben. Ich wollt', ich hätt' lauter Hittchenfelle dafür!« sagte Moder Meier.

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

Was hilft es dir, damit zu prahlen, Daß du ein freies Menschenkind? Mußt du nicht pünktlich Steuern zahlen, Obwohl sie dir zuwider sind?

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

Lieber ein bißchen zu gut gegessen als wie zu erbärmlich getrunken.

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

Das Beste, was ich für einen Freund tun kann, ist einfach: sein Freund sein.

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

Prosit Neujahr! Das alte Jahr gar schnell entwich, es konnt sich kaum gedulden und ließ mit Freuden hinter sich den dicken Sack voll Schulden.

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

Jung ein Gimpel, alt ein Simpel.

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

Ach, reines Glück genießt doch nie, wer zahlen soll und weiß nicht wie.

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

Wer einsam ist, der hat es gut, Weil keiner da, der ihm was tut.

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

Zuweilen lacht man über sich selber, sofern man sich mal bei einer mäßigen Dummheit erwischt, indem man sich nun sogar noch gescheiter vorkommt, als man ist.

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

Lästige Gedanken = zudringliche Stechmücken.

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

Ein Zahn, ein hohler, macht mitunter Sogar die faulsten Leute munter.

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

Ihre Schlüssel passen ja zu vielen Türen in dem verwunschenen Schloß dieser Welt; aber kein »hiesiger« Schlüssel, so scheint's, und wär's der Asketenschlüssel, paßt je zur Ausgangstür.

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

Wer kann, hat recht.

Wilhelm Busch - Dichter, Zeichner, Karikaturist

Mehr Zitate von Wilhelm Busch

nächste Seite →