Johann Gottfried von Herder Zitate

Philosoph, Dichter, Theologe. Auf klugwort findest du insgesamt 44 Zitate auf 2 Seiten von Johann Gottfried von Herder

Illustration mit Portrait und Zitat Johann Gottfried von Herder
Das Alter ist eine Zeit des Nachdenkens und der Dankbarkeit für die Erfahrungen, die das Leben uns geschenkt hat.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Die Erinnerungen an vergangene Zeiten können sowohl Trost als auch Qual sein.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Lass dich nicht von Zweifeln und Ängsten aufhalten, sondern vertraue darauf, dass du die Kraft hast, jede Herausforderung zu meistern.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Die Traurigkeit, die wir fühlen, kann manchmal so überwältigend sein, dass sie uns den Atem raubt.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Selbst in den dunkelsten Stunden gibt es immer einen Funken Hoffnung, der darauf wartet, entfacht zu werden.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Die Einsamkeit ist wie ein kalter Wind, der unsere Seele durchdringt und uns den Atem raubt.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Die Leere in unseren Herzen kann manchmal unendlich erscheinen.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Vertraue darauf, dass das Leben einen Plan für dich hat, auch wenn du manchmal nicht verstehst, wohin er dich führt.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Die Erinnerung an vergangene Zeiten kann manchmal schmerzhafter sein als die Realität des Verlustes.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Glaube an die Kraft der Liebe, denn sie kann selbst die tiefsten Wunden heilen.
Glaube an die Kraft der Liebe, denn sie kann selbst die tiefsten Wunden heilen.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Die Sehnsucht nach dem, was verloren gegangen ist, kann uns bis in die tiefsten Abgründe unserer Seele führen.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Die Tränen, die wir vergießen, sind oft stumme Zeugen unseres gebrochenen Herzens.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Glaube an dich selbst und an deine Fähigkeiten, denn du bist stärker, als du denkst.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Das Leben ist ein Abenteuer, also sei mutig und wage es, deinen eigenen Weg zu gehen.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Die Leere, die wir fühlen, kann manchmal so erdrückend sein, dass wir das Gefühl haben, sie niemals wieder füllen zu können.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Die größten Erfolge kommen oft aus den größten Herausforderungen hervor, also gib niemals auf.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Lass dich nicht von Hindernissen entmutigen, sondern sieh sie als Chancen, zu wachsen und stärker zu werden.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Manchmal ist die Dunkelheit des Nachthimmels das Einzige, was unsere Traurigkeit zu verstehen scheint.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Die Schatten der Vergangenheit verfolgen uns oft selbst in den hellsten Momenten.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Die größten Siege werden oft von denen errungen, die niemals aufgeben.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst, sondern die Erkenntnis, dass es etwas gibt, das wichtiger ist als Angst.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Die Trauer um Verluste kann manchmal so tief sein, dass sie uns bis ins Mark trifft.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Die Stille der Einsamkeit ist oft lauter als jede menschliche Stimme.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Höre auf dein Herz und folge deinen Träumen, denn sie sind der Kompass, der dich zu deinem Glück führt.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Die Einsamkeit ist ein bitterer Begleiter, der uns oft näher ist als jede andere Gesellschaft.

Johann Gottfried von Herder - Philosoph, Dichter, Theologe

Mehr Zitate von Johann Gottfried von Herder

nächste Seite →