Heraklit Zitate

gr. Philosoph. Auf klugwort findest du insgesamt 38 Zitate auf 2 Seiten von Heraklit

Der Charakter eines Menschen ist sein göttlicher Wächter.

Heraklit - gr. Philosoph

Immer wieder das Gleiche zu tun, ist nicht nur langweilig: Es bedeutet, dass du von dem, was du tust, beherrscht wirst, anstatt es zu beherrschen.

Heraklit - gr. Philosoph

Die Gerechtigkeit wird die Fälscher von Lügen und falschen Zeugen einholen.

Heraklit - gr. Philosoph

Für Gott ist alles schön, gut und gerecht; die Menschen aber halten manche Dinge für ungerecht und andere für gerecht.

Heraklit - gr. Philosoph

Menschen, die etwas über die Welt wissen wollen, müssen sie in ihren Einzelheiten kennenlernen.

Heraklit - gr. Philosoph

Es ist schwer, gegen den Wunsch des Herzens anzukämpfen; denn was immer es haben will, kauft es um den Preis der Seele.

Heraklit - gr. Philosoph

Kein Mensch tritt jemals zweimal in denselben Fluss, denn es ist nicht derselbe Fluss und er ist nicht derselbe Mensch.

Heraklit - gr. Philosoph

Die Sonne ist jeden Tag neu.

Heraklit - gr. Philosoph

Nichts ist beständig außer der Veränderung.

Heraklit - gr. Philosoph

Ich bin das, was Bibliotheken und Bibliothekare aus mir gemacht haben, mit ein wenig Hilfe eines Professors für Griechisch und Dichter.

Heraklit - gr. Philosoph

Gott ist Tag und Nacht, Winter und Sommer, Krieg und Frieden, Überfluss und Hunger.

Heraklit - gr. Philosoph

Leichen sind zum Wegwerfen besser geeignet als Mist.

Heraklit - gr. Philosoph

Die Augen sind genauere Zeugen als die Ohren.

Heraklit - gr. Philosoph

Wir können unsere Unwissenheit verbergen, wie wir wollen, ein Abend mit Wein bringt sie bald ans Licht.

Heraklit - gr. Philosoph

Große Ergebnisse erfordern große Ambitionen.
Große Ergebnisse erfordern große Ambitionen.

Heraklit - gr. Philosoph

Die Kette des Ehebundes ist so schwer, dass es zwei braucht, um sie zu tragen - und manchmal drei.

Heraklit - gr. Philosoph

Die Natur pflegt sich zu verstecken.

Heraklit - gr. Philosoph

Opposition bringt Übereinstimmung. Aus der Uneinigkeit entsteht die schönste Harmonie.
Opposition bringt Übereinstimmung. Aus der Uneinigkeit entsteht die schönste Harmonie.

Heraklit - gr. Philosoph

Wenn du das Unerwartete nicht erwartest, wirst du es nicht finden, denn es ist nicht auf der Suche oder auf dem Weg zu erreichen.

Heraklit - gr. Philosoph

Du kannst nicht zweimal in denselben Fluss steigen.

Heraklit - gr. Philosoph

Unser Neid hält immer länger an als das Glück derer, die wir beneiden.

Heraklit - gr. Philosoph

Bigotterie ist die heilige Krankheit.

Heraklit - gr. Philosoph

Ein guter Charakter wird nicht in einer Woche oder einem Monat geformt. Er wird Stück für Stück, Tag für Tag geschaffen. Langwierige und geduldige Anstrengungen sind nötig, um einen guten Charakter zu entwickeln.

Heraklit - gr. Philosoph

Der Weg nach oben und der Weg nach unten sind ein und derselbe.

Heraklit - gr. Philosoph

Selbst Schläfer sind Arbeiter und Mitwirkende an dem, was im Universum vor sich geht.

Heraklit - gr. Philosoph

Mehr Zitate von Heraklit

nächste Seite →