Augustinus von Hippo Zitate

Theologe, Philosoph und Kirchenlehrer. Auf klugwort findest du insgesamt 15 Zitate auf 1 Seiten von Augustinus von Hippo

Illustration mit Portrait und Zitat Augustinus von Hippo
Du hast uns für dich geschaffen, o Herr, und unser Herz ist unruhig, bis es Ruhe findet in dir.

Augustinus von Hippo - Theologe, Philosoph und Kirchenlehrer

Was wir lieben, ist nicht immer, was wir erreichen, aber was wir erreichen, ist wegen dessen, was wir lieben.

Augustinus von Hippo - Theologe, Philosoph und Kirchenlehrer

Die Jahre lehren viel, was die Tage niemals wissen werden.

Augustinus von Hippo - Theologe, Philosoph und Kirchenlehrer

Wenn du Gott gefunden hast, hast du alles gefunden. Wenn du aber alles gefunden hast außer Gott, dann hast du gar nichts gefunden.

Augustinus von Hippo - Theologe, Philosoph und Kirchenlehrer

Die Zeit vergeht, die Erinnerung bleibt.
Die Zeit vergeht, die Erinnerung bleibt.

Augustinus von Hippo - Theologe, Philosoph und Kirchenlehrer

In dir selber zu suchen, ist der erste Schritt zur Verirrung.

Augustinus von Hippo - Theologe, Philosoph und Kirchenlehrer

Liebe ist das Gewicht der Last, das Tragen leicht macht und ohne das man selbst die leichteste Last nicht tragen kann.

Augustinus von Hippo - Theologe, Philosoph und Kirchenlehrer

Das Maß der Liebe ist die Liebe ohne Maß.

Augustinus von Hippo - Theologe, Philosoph und Kirchenlehrer

Liebe ist der Schlüssel zur Freude, zur Erfüllung und zur Wahrheit.
Liebe ist der Schlüssel zur Freude, zur Erfüllung und zur Wahrheit.

Augustinus von Hippo - Theologe, Philosoph und Kirchenlehrer

Die Menschen beurteilen gewöhnlich die Erfahrung eines anderen nach ihrer eigenen.

Augustinus von Hippo - Theologe, Philosoph und Kirchenlehrer

Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.

Augustinus von Hippo - Theologe, Philosoph und Kirchenlehrer

Wahrheit findet man nicht, indem man sagt: Hier bin ich, sondern indem man sagt: Dort bist du.

Augustinus von Hippo - Theologe, Philosoph und Kirchenlehrer

Unser Herz ist unruhig, o Gott, bis es Ruhe findet in dir.

Augustinus von Hippo - Theologe, Philosoph und Kirchenlehrer

Nicht in der Ferne und der Zeit, sondern im Herzen suchen wir das Paradies.

Augustinus von Hippo - Theologe, Philosoph und Kirchenlehrer

Nimm Liebe hin und die Waage wird leicht, nimm sie weg und nichts bleibt.

Augustinus von Hippo - Theologe, Philosoph und Kirchenlehrer

Mehr Zitate von Augustinus von Hippo