Anthony Hopkins Zitate

walisischer Schauspieler. Auf klugwort findest du insgesamt 102 Zitate auf 5 Seiten von Anthony Hopkins

Als Kind wurde ich "Dumbo" genannt, wie der Elefant, weil ich die Dinge in der Schule nicht verstehen konnte.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Ich neige dazu, mich schnell zu langweilen, was bedeutet, dass ich langweilig sein muss.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Ich habe mit Steven Spielberg an Amistad gearbeitet... er schien so selbstsicher zu sein, dass er mich Dinge machen ließ.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Meine Schwachstelle ist Faulheit. Oh, ich habe viele Schwachstellen: Kekse, Croissants.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Ich hoffe, ich bin nicht so arrogant, dass ich die Religion oder den Glauben von jemandem anzweifle.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Wir sind alle in den Umständen gefangen, und wir sind alle gut und böse. Wenn du zum Beispiel wirklich hungrig bist, tust du alles, um zu überleben. Ich glaube, das Böseste - nun, vielleicht ist das zu stark ausgedrückt - aber mit Sicherheit ein sehr Böses ist das Urteil, die Sünde der Unwissenheit.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Ich habe nicht viele Freunde; ich bin eher ein Einzelgänger. Als Kind war ich sehr isoliert, und ich hatte nie wirklich eine enge Beziehung zu jemandem.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Ich bin fasziniert von der Tatsache, dass wir die Zeit nicht fassen können.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Ich weiß noch, wie ich 1974 nach New York kam, um hier ein Stück namens "Equis" zu spielen. Ich erinnere mich an den ersten Morgen, als ich aufstand und durch die Straßen lief und dachte: "Ich bin zu Hause". Ich fühlte mich hier wirklich wohl.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Der Ritterschlag war eine große Ehre, die ich nicht ablehne. Aber ich schäme mich für den blumigen, theatralischen Kram, der mit dem Schauspielerberuf einhergeht.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Ich denke, dass all diese Schauspieler aus dieser Generation, wie Bogart, wunderbare Schauspieler waren. Sie haben nicht geschauspielert. Sie sind einfach aufgetaucht und haben es getan, und die Figuren waren wunderbar.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Die Leute vergessen, dass Mozart für Auftragsarbeiten schrieb. In der Psychologie denkt man, wenn etwas populär ist, kann es nicht ernst sein.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Wenn ich meine ganze Zeit damit verbringen würde, mich selbst zu kritisieren, würde ich nicht mehr funktionieren können. Es gibt Schauspieler, die theoretisieren, bis die Kühe nach Hause kommen. Ich habe keine Geduld für sie. Das ist vielleicht oberflächlich, aber deshalb werde ich nie Teil der Schauspielergruppe sein.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Meine Philosophie ist, dass es mich nichts angeht, was die Leute über mich sagen und denken. Ich bin, was ich bin, und ich tue, was ich tue. Ich erwarte nichts und akzeptiere alles. Und das macht das Leben so viel einfacher.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Ich bewundere zwar Judi Dench und Sir Ian McKellen, aber ich bin ein Banause. Ich mag das gute Leben zu sehr; ich bin nicht gut darin, Abend für Abend und an nassen Mittwochnachmittagen auf die Bühne zu gehen.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Mein Vater war bodenständig, ein sehr bodenständiger Mann. Er war ein Bäcker.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Ich kam 1974 hierher, um ein Theaterstück zu spielen, und dann ging ich nach L.A. Ich lebe wirklich gerne in Amerika. Ich fühle mich hier mehr zu Hause als irgendwo sonst.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Ich komme aus Wales, und das ist eine starke, männliche Gesellschaft. Wir waren im Krieg und so weiter. Die Menschen verschwendeten keine Zeit damit, sich selbst zu bemitleiden. Man musste einfach weitermachen. Mein Credo lautet also: Mach weiter. Ich verschwende keine Zeit damit, weich zu werden. Ich bin nicht kalt, aber ich mag es nicht, meine Zeit damit zu verschwenden - das Leben ist zu kurz.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Sobald du anfängst, vom Weg abzukommen und glaubst, dass du eine andere Luft atmest als alle anderen, bist du verdammt; du bist am Ende.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Das Leben ist zu kurz, um sich mit den Unsicherheiten anderer Leute zu beschäftigen.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Ich gehe meinen Text immer und immer wieder durch und lerne das Drehbuch so gut, dass ich einfach locker und entspannt sein kann. Das ist die Art, wie ich immer arbeite.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Die Kunst der Schauspielerei ist es, nicht zu schauspielern. Sobald du ihnen mehr zeigst, ist das, was du ihnen zeigst, in Wirklichkeit schlechtes Schauspiel.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Die Schauspielerei ist eigentlich nur ein Prozess der Entspannung. Den Text so gut zu kennen und darauf zu vertrauen, dass der Instinkt und das Unterbewusstsein, wie auch immer du es nennen willst, das Ruder übernehmen werden.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Ich weiß nicht, warum sie mich zum Ritter geschlagen haben - obwohl es sehr nett von ihnen ist - aber ich benutze den Titel nur in den USA. Die Amerikaner bestehen darauf und sind beleidigt, wenn ich es nicht tue.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Die magische, übernatürliche Kraft, die jede Sekunde mit uns ist, ist die Zeit. Wir können sie nicht einmal begreifen. Sie ist so eine Illusion, so eine seltsame Sache.

Anthony Hopkins - walisischer Schauspieler

Mehr Zitate von Anthony Hopkins

nächste Seite →