Alan Watts Zitate

brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner. Auf klugwort findest du insgesamt 49 Zitate auf 2 Seiten von Alan Watts

Illustration mit Portrait und Zitat Alan Watts
Keine Arbeit und keine Liebe wird aus Schuldgefühlen, Angst oder Hohlheit des Herzens gedeihen, genauso wie keine gültigen Pläne für die Zukunft von denen gemacht werden können, die nicht die Fähigkeit haben, im Jetzt zu leben.

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

Die religiöse Vorstellung von Gott kann der metaphysischen Unendlichkeit nicht voll gerecht werden.

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

Der Moralist ist derjenige, der den Menschen sagt, dass sie selbstlos sein sollen, obwohl sie sich immer noch wie Egos fühlen, und seine Bemühungen sind immer und ausnahmslos vergeblich.

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

Der Bodhisattva rettet also alle Wesen, nicht indem er ihnen Predigten hält, sondern indem er ihnen zeigt, dass sie erlöst sind, dass sie befreit sind, weil sie nicht aufhören können, sich zu verändern.

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

Wenn man nicht in der Lage ist, ganz in der Gegenwart zu leben, ist die Zukunft ein Schwindel.

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

Die Realität ist nur ein Rorschach-Tintenklecks, wissen Sie.

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

Mit anderen Worten: Ein Mensch, der in Sachen Religion fanatisch ist und sich an bestimmte Vorstellungen über die Natur Gottes und des Universums klammert, wird zu einem Menschen, der überhaupt keinen Glauben hat.

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

Der Grund für unsere Armut ist, dass wir keine Vorstellungskraft haben. Es gibt sehr viele Menschen, die einen Reichtum anhäufen, den sie für unermesslich halten, aber es ist nur Geld... sie wissen nicht, wie sie ihn genießen können, weil sie keine Vorstellungskraft haben.

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

Der Stil Gottes, der in der Kirche, der Moschee oder der Synagoge verehrt wird, scheint völlig anders zu sein als der Stil des natürlichen Universums.

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

Vertrauen zu haben bedeutet, sich dem Wasser anzuvertrauen. Wenn du schwimmst, hältst du dich nicht am Wasser fest, denn wenn du das tust, wirst du untergehen und ertrinken. Stattdessen entspannst du dich und lässt dich treiben.

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

Aber ich werde Ihnen sagen, was Einsiedler erkennen. Wenn du in einen weiten, weiten Wald gehst und ganz still wirst, wirst du verstehen, dass du mit allem verbunden bist.

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

Und die Haltung des Glaubens ist das genaue Gegenteil des Festhaltens am Glauben, des Festhaltens.

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

Das Ego ist nichts anderes als der Fokus der bewussten Aufmerksamkeit.

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

Und obwohl unsere Körper mit einer Haut umgeben sind und wir zwischen außen und innen unterscheiden können, können sie nur in einer bestimmten Art von natürlicher Umgebung existieren.

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

Die Mythen, die unserer Kultur und unserem gesunden Menschenverstand zugrunde liegen, haben uns gelehrt, dass wir uns nicht mit dem Universum identisch fühlen, sondern nur Teile davon, nur in ihm, nur ihm gegenüberstehend - Aliens.

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

Wie ist es möglich, dass ein Wesen mit so sensiblen Juwelen wie den Augen, mit so verzauberten Musikinstrumenten wie den Ohren und mit einem so fabelhaften Nervengeflecht wie dem Gehirn sich als etwas anderes als einen Gott erleben kann?

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

Allmacht bedeutet nicht, dass man weiß, wie alles gemacht wird, sondern dass man es einfach tut.

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

In der bekannten Geschichte hat niemand die Fähigkeit gehabt, das Universum so sehr zu verändern wie die Menschen in den Vereinigten Staaten von Amerika. Und niemand hat dies auf so aggressive Weise getan.

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

Im Buddhismus gibt es keine Vorstellung davon, dass es ein moralisches Gesetz gibt, das von einem kosmischen Gesetzgeber festgelegt wurde.

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

Wer nicht in der Lage ist, in der Gegenwart zu leben, kann keine gültigen Pläne für die Zukunft schmieden.

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

Du bist dieses große Ding, das du mit großen Teleskopen weit, weit weg siehst.

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

Technologie ist nur in den Händen von Menschen zerstörerisch, die nicht erkennen, dass sie ein und derselbe Prozess sind wie das Universum.

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

Kriege, die auf Prinzipien beruhen, sind viel zerstörerischer... der Angreifer wird das, was er will, nicht zerstören.

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

Die Beziehung des Selbst zum Anderen ist also die vollständige Erkenntnis, dass es unmöglich ist, sich selbst zu lieben, ohne alles zu lieben, was als anders als man selbst definiert ist.

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

Der Grund, warum wir immer weiter gehen wollen, ist, dass wir in einer verarmten Gegenwart leben.

Alan Watts - brit. Philosoph, Schriftsteller und Redner

Mehr Zitate von Alan Watts

nächste Seite →